Bauch wegzaubern:
Bauchfreie Tops und superkurze Teile sind tabu – abgesehen davon, dass nur die Teeniefraktion damit so richtig passend angezogen ist, zeigen sie gnadenlos jedes überflüssige Pölsterchen.

Dagegen verstecken Blusen, die unter der Brust beginnend leicht ausgestellt sind, einen ungeliebten Bauchansatz. Bestes Beispiel und im Moment besonders in: Die neuen Babydolls. Ein toller Ausschnitt lenkt die Blicke zudem ab. Dazu am besten einen schmalen Hosenschnitt und höhere Schuhe kombinieren, so wirken auch die Beine optisch länger.

Und neben dem ganzen Schönheitsstress sollten Sie etwas ganz Wichtiges nicht vergessen:
Ob kräftige Beine, Zahnlücke oder Sommersprossen - oft sind es gerade unsere
kleinen "Schönheitsfehler", die auf andere so besonders liebenswert wirken ...

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com