Star Style: Promis im Festival-Fieber

Jedes Jahr im April verwandelt sich ein kleiner Ort in Kalifornien in ein Party-Mekka à la Woodstock: In Indio findet an zwei Wochenenden das legendäre Coachella Festival statt, das die Freiluftsaison einläutet und nicht nur musikalisch, sondern auch in Sachen Star Style so einiges zu bieten hat.

Seit dreizehn Jahren pilgern Musikliebhaber aus aller Welt im April nach Indio, Kalifornien, um beim berühmt-berüchtigten Coachella Festival die Sau rauszulassen. Doch im Mittelpunkt stehen nicht nur Party und Musik, sondern vor allem auch die Outfits. Denn auf dem Coachella Festival treffen sich moderne Hippies, stylishe Fashionistas und coole Hipster und verwandeln das Festivalgelände in eine einzige kunterbunte Modenschau. Klar, dass sich auch die Hollywood-Promis dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Von Katy Perry über Emma Watson bis hin zu Dita von Teese mischen sich die Stars unter das Partyvolk und überzeugen uns nicht nur mit Feierlaune, sondern auch mit ihrem unvergleichlichen Coachella Star Style.

Hipster trifft auf Hippie: Star Style beim Coachella Festival

Die Mode ist mit den Jahren zu einem wichtigen Teil des Coachella Festivals geworden. Cowboystiefel treffen auf Federschmuck, Biker Boots auf Spitzenkleidchen, große Hüte auf abgeschnittene Jeans, coole Sonnenbrillen auf knallbunte Plastikuhren: In Indio lassen die Festival-Besucher die 60er Jahre wieder auferstehen und mixen die Hippie-Elemente gekonnt mit rockigen Einschlägen, hippen Trendteilen und jeder Menge Farbe.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com