Sie dominiert inzwischen seit Jahren Runways, Kleiderschränke und Modeläden: die Skinny Jeans. Kein Wunder, denn Kaum eine Hose ist knackiger, weiblicher und angesagter als die knallenge Röhre.

 

Sie hat sich mittlerweile zu einem wahren Denim-Klassiker entwickelt, der Bootcut-, Flare-, und Boyfriend-Modelle schon lange den Rang abgelaufen hat. Kaum ein Kleiderschrank, in dem sie nicht zu finden ist, kaum ein Designer, der auf sie verzichtet. Dabei ist die Skinny Jeans auf keinen Fall ein unumstrittener Fashion-Liebling der gesamten Modewelt. So sexy, beliebt und begehrt sie ist, so kontrovers wird sie auch diskutiert. Die Röhre polarisiert. Warum? Ganz klar: Ihr knallenger Schnitt verzeiht nichts. Wo ausgestellte, lässige und weite Hosen großzügig Fettpölzterchen; Reiterhosen, stramme Waden und Hüftspeck kaschieren, ist die Skinny Jeans gnadenlos. Und das nehmen ihr viel Frauen überl. Schließlich sind die wenigsten von uns gebaut wie die Supermodels, die die knackigen Röhrenhosen auf dem Laufsteg präsentieren.

Skinny Jeans: Fashion-Liebling mit Ecken und Kanten

Doch mit dem richtigen Styling muss keine von uns auf die geliebten Skinny Jeans verzichten. Grundsätzlich gilt: Jede Frau kann die Röhre tragen. Sie muss nur wissen, wie. Heißt: Wer nicht gerade über grazile Gardemaß-Stelzen à la Nadja Auermann verfügt, sollte die engen Röhrenjeans nicht unbedingt mit Ballerinas tragen. Je höher der Absatz, desto länger und schlanker wirken die Beine. Also: Her mit den Killer Heels zur Skinny Jeans! Auch oben rum können wir uns mit einigen Tricks in die perfekte Röhren-Figur reinmogeln. Da es an den Beinen eng zugeht, können und sollten wir oben herum auf Volumen setzen: Wer Pölsterchen an Hintern und Hüften kaschieren will, greift einfach zu langen Blusen und Shirts, und schon sitzt die Skinny Jeans perfekt.

Das Tolle an unserer knackigen Lieblingshose: Mit ihr sehen wir nicht nur super stylish aus, wirken sexy und liegen voll im Trend. Nein, die Skinny Jeans ist auch wunderbar vielseitig und ein wahres Allround-Talent. Je nach Styling funktioniert sie im Büro genauso gut wie im Nachtleben und beim Sonntags-Spaziergang ebenso problemlos wie beim Shopping-Bummel.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com