Ich will Schuhe! Männerschuhe!

 
Ich will Schuhe! Männerschuhe!

Tolle Schuhe an tollen Männern. Ist denn das so schwer?

Das Angebot bietet doch wirklich für jeden Geldbeutel etwas.
Und bin ich mir als Mann wirklich unsicher, was zu mir passt…
suche ich nach Rat im WorldWideWeb.

Gebe  „Männerschuhe“ bei Google ein und bekomme  24.800 Ergebnisse geliefert. Oder konzentriere mich auf „italienische Männerschuhe“ und bekomme gar 2,4 Millionen Übereinstimmungen.

Dann klicke ich mich – als neugieriger Mann – durch die Styleguides von Men’s Health & Co., zahllose Webshops, gucke meinen modischen Freunden auf die Füße oder gehe mit einer schicken Freundin zum Shoppen. Nichts kann so mehr schief gehen! Warum aber gibt es dennoch so viele Fauxpas an Männerfüßen zu sehen? Schuhe, die aussehen, als hätte man damit die komplette Sahelzone per pedes durchschritten? Modelle, die darauf hindeuten, dass der Fuß im Schuh ein Problemfuß sein muss. Weil er Kleintiersarg groß, ohne Paßform oder irgendwie deformiert ist. Oder Treter, die so hässlich sind, dass nichts aber auch gar nichts davon ablenken kann. Ihr Männer schaut uns auf unsere Rundungen. In unsere Augen. Mögt gepflegte Hände, ein strahlendes Lächeln, High Heels und lange Haare! Und wir Frauen? Wir stellen an euch keine geringeren Ansprüche!  Wir fordern: schöne Hände und Zähne, einen gepflegten Teint, adäquate Kleidung… und… gute Schuhe! Schuhe, die eure Fußform kleiden, zu Typ und Stil passen, nicht von vorvorgestern sind und denen man ansieht, dass sie von guter Qualität und aus hochwertigem Leder sind. Probiert es aus, sofern ihr nicht schon zu den männlichen Schuhfetischisten gehört. Ihr werdet es nicht bereuen!

Herrenschuhe 2012

Weiß ist Ihnen zu weiß? Ordentlich abgerockt und verlebt erstrahlen die Herrenschuhe 2012 erst zu wahrem Glanz und sind dabei praktisch zu allem kombinierbar

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com